Betriebliche Gesundheitsförderung

DTB-Zertifikat Betriebliche Gesundheitsförderung

Die häufigen Risikofaktoren Bewegungsmangel, Fehlhaltungen, Übergewicht, Stress und Arbeitsunzufriedenheit erfordern auf der einen Seite Maßnahmen, die die Mitarbeiter zu mehr Bewegung und körperlicher Aktivität am Arbeitsplatz anleiten, und auf der anderen Seite eine Beratung und Kompetenz rund um die Themen Ernährung, Stressmanagement und Entspannung. Vor diesem Hintergrund gibt die Ausbildung einen Einblick in die Grundlagen und Rahmenbedingungen der betrieblichen Gesundheitsförderung und bereitet die Teilnehmer_innen speziell in den Aufbaumodulen auf die organisatorische Arbeit mit konkreten Umsetzungsideen in der betrieblichen Gesundheitsförderung vor. Denn ist zum Beispiel eine Kooperation mit einem Betrieb geplant, unterstützen wir Sie bei folgenden Fragestellungen:

  • Wie gehe ich auf einen Betrieb zu? 
  • Wer sind die richtigen Ansprechpartner im Betrieb? 
  • Wie präsentiere und verkaufe ich die Angebote an den Betrieb? 
  • Welche gesetzlichen Rahmenbedingungen muss ich beachten?
  • Wie funktioniert betriebliche Gesundheitsförderung und wo haben dort gesundheitssportliche Angebote ihren Platz?

Ausbildungen in der Gym-Akademie

{{month.title}}

{{event.nextPerformance.begin}}
{{event.genres[0].title}}

{{event.title}}

{{event.title}}

Keine Ergebnisse gefunden

Lade Veranstaltungen

Ausbildungsübersicht

Nach Absolvierung des Grundlagenseminars 1 + 2 und weiterer 3 Aufbaumodule erhalten Sie das DTB-Zertifikat Betriebliche Gesundheitsförderung. Aufbaumodule finden Sie auch in dieser Kategorie und über die DTB-Akademie. Anerkannt werden außerdem je 10 LE der Module A oder B zum/zur 
DTB-PersonalTrainer_in.