02.11.2016

2GETHER - ein Geheimnis - ein Gesamtkunstwerk - eine (große) Turn-Party

Feuerwerk der Turnkunst - 7. Januar 2017, Barclaycard Arena Hamburg

Kann es überhaupt noch Neues geben?

Wenn die Zuschauer_innen des Feuerwerks der Turnkunst nach der Show die Arenen verlassen, dann steht eine Frage in den Gesichtern: Kann das beim nächsten Mal noch getoppt werden, kann es überhaupt noch Überraschungen geben. Und die Antwort: Ja, es kann.

Die 2GETHER-Show wird wieder mit neuartigen, verblüffenden Darbietungen an unvorstellbar kreativen Turngeräten daherkommen. Kreativität und Fantasie sind für den Erfolg der Show besonders ausschlaggebend und dem Einfallsreichtum aller Akteure bietet das Feuerwerk der Turnkunst eine einzigartige Plattform. Neues zu erfinden und zu zeigen ist der Urgedanke der erfolgreichsten Turnshow Europas.

Das Geheimnis der Show

2GETHER ist nicht nur Name, sondern Programm, beschreibt gewissermaßen die Philosophie des Feuerwerks 2017. Ohne das perfekte Zusammenspiel aller Turner bspw. der japanischen Gruppe Blue Tokyo wäre ihre absolut synchrone Performance nicht denkbar. Hier weiß jeder in jedem Moment was die anderen tun.

Ohne absolutes Vertrauen ist die virtuose Darbietung am Doppeltrapez von Evelyn und Shannon aus Kanada in schwindelerregender Höhe nicht denkbar. Und das gilt für alle Showacts ebenfalls: 100%ige Verlässlichkeit, absolute Präzision sind die Basis dafür, was den ZuschauerInnen dann wie ein „leichtes Spiel“ vorkommt.

Die Baccala Clowns sind der Inbegriff von 2GETHER, die die Regisseurin des Feuerwerks, Heidi Aguilar“ gewissermaßen auf die Show-Idee gebracht haben.

Feuerwerk der Turnkunst – ein Gesamtkunstwerk

Wie ein Puzzle fügt sich nach und nach jede Einzelperformance in ein Gesamtbild ein und die international renommierten Künstler_innen aus Russland, Japan, Kanada, Äthiopien und Deutschland verschmelzen zu einem Gesamtkunstwerk „Feuerwerk der Turnkunst“.

Die Präsentationen von Weltklasse-Gymnastinnen aus Deutschland und Akrobaten aus Russland werden sich dabei wie ein roter Faden durch die Show ziehen und die VTF-Showgruppe stimmt mit einer wunderbaren Darbietung ins „Feuerwerk“ ein.

Eine große (Turn-)Party

Und nicht zuletzt ist „2GETHER“ eine große (Turn-)Party, was insbesondere durch Live-Musik-Acts der 2GETHER-MusikerInnen unterstrichen wird. Sie werden mit ihren außergewöhnlichen Kompositionen die Show in ein hinreißendes Erlebnis verwandeln. „Es wird alles in allem eine große Party, die Akteure und Zuschauer_innen in den Arenen gemeinsam feiern werden“, freut sich Heidi Aguilar.

 

 „2GETHER“ - Hamburg  -  7. Januar 2017 - Barclaycard Arena.

Karten für die Shows um 14:00 und 19:00 Uhr unter

www.feuerwerkderturnkunst.de oder unter der Tel.-Nr. 040 – 41908 - 273