01.11.2017

Klettern, balancieren, springen - Kinderturn-Sonntag

Bewegungs- und Erlebnisangebote für Eltern und Kinder

30 Hamburger Sportvereine laden am 5. November 2017 von 10 -13 Uhr Kinder von 1 bis 7 Jahren und ihre Eltern zum Kinderturn-Sonntag ein. In vielseitigen und ideenreichen Bewegungslandschaften können sich die Kinder nach Herzenslust ausprobieren. Eltern erleben, wie viel Spaß es ihren Kindern bereitet, zu klettern, zu balancieren, zu springen oder Hindernisse zu überwinden. Es gibt Gelegenheit für direkte Gespräche mit den Übungsleiterinnen und -leitern, um sich über Vereinsangebote und speziell das Kinderturnen zu informieren.

Es gehört zu den wichtigsten Entwicklungsaufgaben, Begeisterung bei Kindern zu entfachen, Neues zu entdecken und auch an Grenzen zu stoßen, um für entsprechende Lebenssituationen zu lernen. Die Kinderturnangebote der Hamburger Turn- und Sportvereine gehen gezielt auf diese Notwendigkeit ein. In allen Stadtteilen Hamburgs gibt es mindestens einen Verein, der qualifizierte Angebote für Kinder bereit hält.

Der Kinderturn-Sonntag schreibt eine Erfolgsgeschichte. In den vergangenen 14 Jahren haben mehr als 40.000 Eltern und Kinder den Kinderturn-Sonntag besucht. Über 4000 Kinder und Erwachsene sind spontan am Kinderturn- Sonntag in einen Verein eingetreten.

Der Besuch des Kinderturn-Sonntags ist kostenfrei. Weitere Informationen unter www.kinderturnen-hamburg.de

Datum: 5. November 2017, 10-13 Uhr
Ort: Tag der offenen Tür in vielen Hamburger Vereinen:


Teilnehmende Vereine