19.04.2018

Jetzt bewerben!

Bundesfreiwillige/r zum 1. August 2018 für VTF-Geschäftsstelle gesucht!

Der Bundesfreiwilligendienst im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das
pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb
persönlicher Kompetenzen und einer sportlichen Lizenz sowie Berufs- und
Engagementorientierung steht im Mittelpunkt.

Der Verband für Turnen und Freizeit e.V. in Hamburg sucht ab 1. August 2018

eine engagierte Person mit Interesse an der Absolvierung
eines Bundesfreiwilligendienstes (BFD)

Der VTF ist mit ca. 200 Mitgliedsvereinen und rund 100.000 organisierten Sportlern einer der
größten Sport-Fachverbände in Hamburg. Als Dienstleister seiner Vereine organisiert der
VTF seit Jahren große Bildungsveranstaltungen wie Kongresse, Conventions und
Fachtagungen sowie Aus- und Fortbildungen in den Themenbereichen Fitness, Gesundheit,
Kinderturnen und Ältere.
Diese Veranstaltungen gilt es im Team zu managen und werbewirksam zu vermarkten.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Projekt-Leitungen in folgenden Aufgabenbereichen:
    • Veranstaltungsplanung
    • Öffentlichkeitsarbeit (insb. Ausbau und Betreuung der Öffentlichkeitsarbeit in den Neuen Medien)
    • Veranstaltungsabwicklung / Teilnehmerbetreuung
    • Veranstaltungsnachbereitung (Auswertung und Öffentlichkeitsarbeit)

Wir bieten:

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgabenfelder in einem innovativen
    Sportverband
  • 39 Stunden flexible Arbeitszeit
  • Zusammenarbeit mit kompetenten und engagierten Kollegen und Kolleginnen
  • Taschengeld in Höhe von 300,00 Euro/Monat
  • Erwerb einer C-Lizenz „Fitness und Gesundheit“

Ihr Profil:

  • Erste Erfahrungen in der Organisation von Veranstaltungen wünschenswert
  • Interesse an Sport und Sportmanagement
  • Kenntnisse der Vereins- und Verbandsarbeit
  • Gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Powerpoint, SocialNetworks)

Ihre aussagefähige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte an:

info@vtf-hamburg.de 
oder
Verband für Turnen und Freizeit e.V.
Schäferkampsallee 1
20357 Hamburg
Gerlinde Reeker.

Ihre Fragen beantworten wir Ihnen gerne: Susanne Braun (Tel. 040/41908-237)