22.03.2017

Special: DTB-Kursleiter_in FASZIO® Training kompakt vom 25.-28.05.2017

In dieser Kompaktausbildung absolvieren Sie beide FASZIO®-Weiterbildungsmodule.


Das fasziale Gewebenetzwerk zieht sich durch und um unseren Körper. Es stabili­siert, reagiert auf Impulse, ist zugleich fest und geschmeidig, dient als körpereigene Verletzungsprophylaxe und beherbergt große Teile des Immunsystems und des Stoffwechsels. So unterschiedlich diese Eigenschaften sind, so vielseitig kann man sie in Sportbewegungen und im Alltag einsetzen. Das Bewegungskonzept von FASZIO® beinhaltet 7 Strategien, die geschmeidig und beweglich machen sowie Schnellkraft und Stabilität trainieren. Im ersten Teil werden allgemeinverständ­lich theoretische Kenntnisse vermittelt und Anregungen gegeben, um das eigene Bewegungsverständnis mit neuen Inspirationen weiterzuentwickeln. Dazu gibt es viele Ideen für den Einsatz des faszialen Trainings im Alltag und Sport.

Im zweiten Teil werden die faszialen Zusammenhänge weiter vertieft und vielfältig erlebt. Zusätzlich wird die eigene Körpererfahrung angereichert, als eine Voraussetzung für eine eigenverantwortliche Übungsentwicklung. Es wird auf die anatomisch-funktionelle Ausrichtung des Körpers und dessen individuelle Voraussetzungen eingegangen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Körpermitte als „Synergetische Einheit" und den Körperlinien. Dieses Modul schließt mit einer Supervision ab, die sichert, dass die 7 faszialen Trainingsstrategien von FASZIO® verstanden wurden und angewendet werden können. Mit dem erworbenen Wissen erlangen zukünftige FASZIO®-Kursleiter_innen die Kompetenz, Übungen in den eigenen Stunden professionell und selbstständig fas­zienorientiert umzusetzen.

Die erfolgreiche Absolvierung berechtigt zur Bezeichnung DTB-Kursleiter_in-FASZIO® Training und zur Teilnahme an themenausgerichteten FASZIO® Weiterbildungen.

Die Grundausbildung besteht aus Teil 1 und Teil 2, nach Absolvierung beider Module erhalten Sie das Zertifikat „DTB-Kursleiter_in FASZIO® Training".

Vorkenntnisse: ÜL- oder Trainer_in-C-Lizenz oder Gleichwertiges
Umfang: 36 Lerneinheiten
Termin: 25.-28. Mai 2017
Ort: Bremen
Leitung: Franziska Penno
Preis: 340,- € / 340,-€ / 420,-€

Zur Anmeldung geht es hier.