05.04.2017

Gym-Akademie 2017

Es gibt viel zu entdecken

Endlich ist es soweit! 

Zahlreiche Übungsleiter_innen, Trainer_innen und alle, die eine Ausbildung dazu machen wollen, können sich auf neue Themen und erfrischende Fortbildungsangebote im kommenden Jahr freuen. Das Programmheft der Gym-Akademie 2017 besticht neben den bewährten Aus- und Weiterbildungen mit neuen Angeboten. Im B-Lizenz-Bereich wurde beispielsweise die Ausbildung „Sport in der Prävention“ neu strukturiert und erstmalig eine Ausbildung für das Handlungsfeld Rehabilitation entwickelt.

In allen Schwerpunkten bietet die Gym-Akademie in 2017 moderne oder erweiterte Inhalte an. So ist zum Beispiel das klassische Bodyworkout in der Variante mit Tubes und instabilen Unterlagen zu finden oder eine Fortbildung zum anhaltenden Trend der Faszien-Fitness in Form eines ganzheitlichen Strategie-Zirkels.
Die Inhalte beim Dance bereichern Themen wie Inklusion, Dance-Step oder einfach „Öfter mal was neues“. Wer das lockere Gefühl des Tanzens gerne in entspannter und kreativ-stimulierender Umgebung praktiziert, findet mit dem „Schöner Lernen-Angebot „Dance & Relax Week auf Mallorca“ seinen favorisierten Lehrgang.

Im umfassenden Bereich des Body & Mind lohnt sich auf jeden Fall ein Blick.  Dort gibt es zahlreiche innovative Fortbildungskonzepte mit Titeln  wie „Lotusblüten-Qigong für Frauen“,  „Rückenschule mit Kinesiologie und Meridianlehre“ „EASY-FITNESS“ und vieles mehr.

Als Zeichen für höchste Qualität ist die VTF-Yogalehrerausbildung (500 Stunden) bei der Internationalen Yoga-Alliance anerkannt.  Ganz neu und  besonders attraktiv im Yoga-Bereich ist das Angebot eines Yoga Retreat in Indien. Gemeinsam mit der Expertin Martina Mittag tauchen die Teilnehmer_innen in das Mutterland des Yoga ein, praktizieren täglich Yoga-Klassen und widmen sich eingehend yogaphilosophischen Themen. Bereichert wird der Aufenthalt durch eine Unterrichtseinheit eines indischen Yogalehrers.

Im Bewegungsbereich der 3-12 jährigen ergänzen beachtenswerte Angebote wie  „Spannende Entspannung“ oder die „Kinderturn-Werkstatt“ das Programm. Auch den Leistungssport hat die Gym-Akademie wieder im Fokus. Dort ist vor allem die übergreifende Faszio® Fortbildung für Leistungssportler_innen hochinteressant, um Verletzungsrisiken zu minimieren und schnellere Regenerationszeiten zu erreichen.

Für das Programmheft der Gym-Akademie entstehen jedes Jahr kreative Fotos mit VTF-Referentinnen und Referenten sowie jungen Hamburger Sportlerinnen und Sportlern in Aktion. Überzeugen Sie sich selbst beim Blättern im neuen Programmheft, welche hervorragende Arbeit dabei wieder geleistet wurde. Sehen Sie, welche eindrucksvollen Motive mit viel Spaß und Engagement dort entstanden sind.
Wer den Shootingtag noch einmal in Augenschein nehmen will, kann das im Making-of-Film auf dem VTF-youtube-Channel tun.

Das Programm liegt druckfrisch vor. Erste Exemplare sind am Wochenende auf dem Internationalen Hamburger Sport-Kongress erhältlich. Der Aussand erfolgt Mitte November.

Werfen Sie bereits jetzt einen ersten Blick hinein:

Download Gym-Akademie 2017