fit und pfiffig - kinder bewegen ihre zukunft

12. Fachtagung für Übungsleiter_innen und Erzieher_innen

Inklusion ist kein exklusives Thema von Fachleuten. Inklusion ist ein Menschenrecht, das in der UN-Behindertenrechtskonvention festgeschrieben ist. In seiner 12. Fachtagung für Übungsleiter_innen und Erzieher_innen des Bereiches Kinderturnen stellte der Verband für Turnen und Freizeit am 25. Februar 2017 in Hamburg diesen Handlungsbereich in den Fokus.

Inklusion bedeutet Zugehörigkeit. Und um das zu realisieren, müssen wir schauen, ob die Bedingungen in unserem Alltag und an allen Orten so sind, dass alle die Chance haben »dazu zu gehören«, dabei zu sein und mitzumachen. Die Fachtagung fit und pfiffig gibt Anregungen und praktische Tipps für Übungsleiterinnen und Erzieherinnen mit welchen Mitteln und Ideen noch mehr Offenheit, Toleranz und besseres Miteinander in Sportvereinen und Kitas geschaffen werden kann. 20 Referent/innen präsentierten in über 40 Angeboten des Bildungsbereiches Bewegung, Körper, und gesunde Entwicklung umfangreiches Fachwissen.

Der Marktplatz im ETV Sportzentrum bot zusätzlich Gelegenheit, sich rund um das Thema »Kinder und Bewegung« zu informieren. Bücher, Unterrichtsmaterialien, Kleingeräte konnten käuflich erworben werden.

Die Teilnahme an der Tagung wurde mit 5 LE als Fortbildungsmaßnahme zur Lizenzverlängerung vom Verband für Turnen und Freizeit, dem Deutschen Turner-Bund und der Hamburger Sportjugend anerkannt.

Programm 2017