VTF-Kursleiter_in Fit im Alter und VTF-Trainer_in Fit im Alter

Der wachsende Anteil älterer Menschen in der Bevölkerung bildet sich auch in der Mitgliederstruktur der Sportvereine ab. Der VTF möchte dieser Entwicklung gerecht werden und mit dieser neuen Weiterbildung sowie möglichen Aufbaumodulen qualifizierte Kursleiter_innen und Trainer_innen ausbilden, die alltagsbezogene und zielgruppengerechte Bewegungsstunden für Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter durchführen können. Die Fähigkeiten und die Leistungsfähigkeit dieser Teilnehmer_innen sollen gefördert sowie zwischen verschiedenen Altersgruppen unterschieden werden. Das fröhliche Miteinander, die differenzierte Herangehensweise an individuelle Voraussetzungen, Abwechslung, adäquate und motivierende Inhalte sowie die individuelle Ansprache spielen hier eine besondere Rolle. Die Teilnehmer_innen der Fortbildung sollen in diesem Kurs Kompetenzen zum Umgang mit älteren Menschen im Sport erhalten, auch um eigene Kursformate zu entwickeln. 

Ausbildungsübersicht

Nach Absolvieren der Basisweiterbildung (45 LE) erhalten die Teilnehmer_innen das Zertifikat „VTF-Kursleiter_in Fit im Alter“. Die Weiterqualifizierung zur/zum „VTF-Trainer_in Fit im Alter“ (60 LE) erfolgt durch frei wählbare aufbauende Tagesfortbildungen von insgesamt mindestens 15 LE.