06.08.2021

Fastenwoche mit ärztlicher Begleitung

Hohwacht (Ostsee), 15.-22.10.2021

 

Mit Fasten und leichter Bewegung im Gleichgewicht

Die beliebte Fastenwoche des VTF-Aktivprogramms findet in diesem Jahr in einem der Lieblingsziele unserer Aktivprogramm-Kund*innen statt. In Hohwacht an der Ostsee werden Sie unter ärztlicher Begleitung Engiften, Entschlacken und mit Dehn-, Atem- und Entspannungsübungen neue Energien sammeln und danach gestärkt in den Alltag zurückkehren.

Das Fastenprogramm an der Ostsee unter der Leitung von Maggie Heins und Dr. med. Helke Niemann-Starck steht unter dem Thema Entgiften und Entschlacken nach Buchinger und hilft dabei, die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren und die Ernährung zu optimieren. Dabei richtet es sich ausschließlich an Menschen ohne akute gesundheitliche Probleme. Morgendliche Sport- und Entspannungsübungen am Strand oder im Schwimmbad, gemeinsame Mahlzeiten, sowie reflektierende Gesprächsrunden innerhalb der Gruppen ermöglichen den Teilnehmer*innen des Programms eine kurze Auszeit von ihrem sonstigen Alltag. Zu den sportlich-aktiven Programmpunkten gehören beispielsweise leichte Dehn-und Atemübungen am Strand, einfache Spaziergänge am Meer oder Aquafitness. Allein die frische Seeluft, der Kontakt mit der Natur und anderen Menschen machen das Frühlingsfasten zu einem einzigartigen Erlebnis. Die medizinische Begleitung des Programms zeichnet sich durch einen ärztlichen Check der Teilnehmer*innen zu Beginn der Fastenwoche und im weiteren Verlauf durch Einzelgespräche mit der Fastenleiterin oder dem Arzt aus. Die Programmpunkte sind nicht verpflichtend, sondern frei zu wählen

15.-22.10.2021 |  Hotel Hohe Wacht Resort SPA 619 € DZ | 780 € EZ