24.02.2020

Erfahrungsaustausch - neue Ideen - noch mehr Spaß

Gruppenleitungen zu Gast beim Aktivprogramm-Team

Das Team des VTF-Aktivprogrammes begrüßte am Freitag (21.2.) einige ihrer Gruppenleiterinnen bei einem Neujahrs-Treffen im Haus des Sports. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen nahmen sich die engagierten Frauen Zeit für nette Gespräche, um neue Ideen zu sammeln und Erfahrungen auszutauschen. Die fröhliche Runde war sich einig, dass jedes Aktivwochenende für die Gruppen ein besonderes, erholsames Erlebnis mit vielen positiven Bewegungserfahrungen bedeutet.

Die Gruppenleitungen sind selbst Sporttreibende oder Übungsleiterinnen, die ihre Vereins- und Sportgruppen bei der vom VTF organisierten Aktivwochenenden entweder selbst anleiten oder eine/n VTF-Trainer*in dazu buchen.  

Dieses Angebot für ganze Gruppen ist seit vielen Jahren ein erfolgreiches und beliebtes Angebot des VTF-Aktivprogrammes.

Zur Beratung und Organisation von exklusiven und maßgeschneiderten Gruppen-Aktivprogrammen in schönsten Urlaubsregionen steht das VTF-Aktivprogramm-Team gerne zur Verfügung.
Kontakt: Regina Reefschläger/ Ruth Arens / Manuela Lerche: 040 - 41908 – 246 oder - 277