09.03.2020

Ein Upgrade: Vom Sport-Kongress zum Sports, Medicine & Health Summit

Deutschlandweit größtes Fortbildungsforum für Sport, Bewegung und Gesundheit

Der VTF hat sich nach einer erfolgreichen Kongress-Historie von fast 20 Jahren zu einer Kooperation entschlossen, die vor allem eines im Blick hat: einen Mehrwert zu schaffen und eine noch größere Fortbildungsplattform für unsere Übungsleiter*innen und Vereinsfunktionär*innen.

Freuen Sie sich auf das deutschlandweit größte Fortbildungsforum für Sport, Bewegung und Gesundheit

"Unsere Teilnehmer*innen werden Teil eines einzigartigen interdisziplinären Netzwerkes sein", bekräftigt Dörte Kuhn die Entscheidung für die Zusammenarbeit mit der Universität Hamburg und der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP).

Erstmalig entsteht ein innovatives, internationales Format, welches das hochwissenschaftliche, politische, populärwissenschaftliche sowie anwendungsorientierte Wissen vereint.

Von Donnerstag ...

Neu ist auch der zeitliche Rahmen. Den Kongress-Auftakt gibt es bereits am Donnerstag. Zukunfts- und handlungsorientiertes Wissen aus den Bereichen Sportmarketing, Digitalisierung im Sport und Ansätze zur Sportentwicklung der Active City stehen auf dem Programm.

bis Samstag

Teil des umfassenden Programms am Freitag und Samstag sind u.a. die vom Sport-Kongress bekannten Praxisworkshops in 12 unterschiedlichen Themensäulen.

  • Achtsamkeit
  • Ernährung
  • Fitness & Workout
  • Yoga & Pilates
  • Sportivity & Vereinsmanagement
  • Functional Training
  • Rückenfitness
  • Rehasport
  • Expert*innenwissen unserer Partner
  • Sportwissenschaftliches Hintergrundwissen
  • Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung
  • Keynotes

In diesen Feldern zeigen unsere Top-Referent*innen das aktuelle Hintergrundwissen sowie umfassende Übungsvarianten auf.

Daran anknüpfend besteht die Chance, direkt aus den Forschungslaboren und Büros, den neuesten Stand der wissenschaftlichen Forschung zu erfahren, von Expert*innen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen.

Angebote der sportmedizinischen Anwendung und Therapie vervollständigen die interdisziplinäre Betrachtung. Weitere spannende sportpolitische und -soziologische Themen sind in Planung.

Mehr Infos zum Programm des VTF im Rahmen des Summit unter www.hamburger-sport-kongress.de
einen Überblick zum vorläufigen Gesamtprogramm unter www.sports-medicine-health-summit.de