21.11.2018

Frühstück mit Aussicht

Sonntagsmorgen im Haus des Sports: VTF bedankt sich für Ehrenamtliches Engagement im Kinderturnen

Bei Sonnenschein, kalten Temperaturen und toller Aussicht über Hamburg aus dem fünften Stock des Haus des Sports lud der VTF am 18. Nov. 2018 zu einem Treffen der Übungsleiter*innen Kinderturnen ein, um sich bei den engagierten Ehrenamtlichen für ihre Arbeit zu bedanken.

Bei einem gemeinsamen Frühstück und in belebter Stimmung fand der Austausch unter den Gleichgesinnten statt. Neben Fachgesprächen stellte die neue VTF-Kinder- und Jugendreferentin Carolin Gatzmaga die Aktivitäten des VTF 2019 im Bereich Kinderturnen vor, wie die Fachtagung „fit und pfiffig“, „das zentrale Kinderturn-Abzeichen für Alle“, „den Kinderturn-Club“ und weitere Aktionsbausteine der bundesweiten Offensive Kinderturnen.

Gabriele Fenske, Fachkraft der Regionalen Bildungs- und Beratungszentren (ReBBZ), referierte im Rahmen des Treffens über Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf und gab den Teilnehmer*innen hilfreiche Tipps, Ideen und Informationen rund um den Umgang mit verhaltensoriginellen Kindern in Turngruppen.
Die Rückmeldungen der Teilnehmer*innen machen Lust auf noch viele weitere „Treffen mit Aussicht“.