29.04.2019

Wir suchen

freiberufliche Sportwissenschaftler*innen/Sportlehrer*innen/
Physiotherapeut*innen/Sport-und Gymnastiklehrer*innen

Der Verband für Turnen und Freizeit e.V. (VTF) ist der zweitgrößte Sport-Fachverband in Hamburg. Er betreut vielfältige Angebote vom Kinderturnen über Fitness- und Gesundheitssport bis hin zu Sportarten im Wettkampf- und Spitzensport.
Das Bildungswerk des VTF konzipiert, organisiert und führt Bildungsangebote im Sportbereich durch.
In seinem „Aktivprogramm für Körper und Seele“ bietet das Bildungswerk ebenfalls Sport-/Gesundheits-Kurzreisen an. Diese finden am Wochenende (Fr.-So.) in verschiedenen Hotels in Norddeutschland statt. Die Aktivreisen ermöglichen den Teilnehmern das positive Erleben von Sport in der Gruppe zum Einstieg oder Wiedereinstieg in ein bewegteres Leben zu finden. Viele Stammkund*innen lassen sich durch aktuelle sportwissenschaftliche Erkenntnisse neu inspirieren oder genießen das Wochenende zur aktiven Entspannung und Erholung. Für die Sportprogramme und die Leitung der Gruppen vor Ort suchen wir neue Referent*innen.

Wir suchen Referent*innen,  die

  • freundlich und aufgeschlossen sind, Freude an Kommunikation haben 
  • Motivierend für Sport und Bewegung begeistern können
    Praxiserfahrungen im Fitness- und Gesundheitssport haben
    gern Erwachsenengruppen unterrichten
    Flexibilität und Differenzierungsstärke mitbringen

Qualifikation:

  • Sportwissenschaftler*innen (Abschluss: Diplom, Staatsexamen, Magister, Master, Bachelor)
  • Physiotherapeut*innen, Krankengymnast*innen
    Sport- und Gymnastiklehrer*innen
    oder andere Qualifikationen
  • alle nach §20 SBG V Leitfaden Prävention anerkannt 
  • zusätzlich Kenntnisse im Bereich Fitness und Entspannung (z.b. Crosstraining, Faszientraining, Aquafitness, Rückentraining, Pilates, Yoga oder Qigong)

Wir bieten:

  • Attraktive Einsatzorte in Hotels an der Nord- und Ostseeküste, freie Kost und Logis
  • Ein Honorar von mind. € 500 plus Fahrtkostenpauschale ab Hamburg sowie Getränkepauschale
  • Ein erfahrenes und kompetentes Team im Hintergrund
  • Sämtliche organisatorische Abwicklungen rund um die Gruppen
  • Konzeptionelle Entwicklung der Sportprogramme
  • Optional mehrmaliger Einsatz im Jahr 2-6x
  • Jahrestreffen aller Referent*innen zum Erfahrungsaustausch und als Dankeschön

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Abschlusszeugnissen, sowie Ihren Praxiserfahrungen gern per E-Mail an folgende Adresse: lerche@vtf-hamburg.de