10.03.2020

DTB-Trainer*in Gesundheitssport

Vom 24.-26. April kannst Du mit dem Pflichtmodul „Rückengymnastik“ in die Ausbildung zum DTB- Trainer*in Gesundheitssport starten.

Der Gesundheitssport in Vereinen und Fitnessstudios wird im Zuge zunehmender Anforderungen in unserer Gesellschaft immer wichtiger und ist ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld.

Die Ausbildung zum DTB-Trainer*in Gesundheitssport besteht aus dem Pflichtmodul „Rückengymnastik“ und vier weiteren frei wählbaren Modulen. Sie bietet somit eine Vielzahl gesundheitssportlicher Inhalte, die Dir in diesem Arbeitsbereich begegnen werden. Aufgrund der Wahlmodule hast Du die Möglichkeit, die Ausbildung ganz individuell an dein Trainerprofil anzupassen und Dich nach deinen Interessen für den Gesundheitssport zu rüsten: Ob Entspannung, Sport in der Schwangerschaft, Stretching oder Ernährung, hier ist für jeden das passende Ausbildungsprofil dabei.

Jetzt Neu: Nach dem Abschluss der Ausbildung steht Dir- ohne eine B-Lizenz nachweisen zu müssen - der direkte Zugang zum DTB-Rückentrainer*in und darauf aufbauend zum DTB-Rückenexperten offen!

Vom 24.-26. April kannst Du mit dem Pflichtmodul „Rückengymnastik“ in die Ausbildung zum DTB- Trainer*in Gesundheitssport starten. An diesem Wochenende dreht sich alles um ein gesundheitsorientiertes Rückentraining. Eine abwechslungsreiche Mischung aus Wissensvermittlung und Übungspraxis gibt Dir einen fundierten Einblick, wie eine zeitgemäße Rückengymnastik angeleitet werden kann.

Hier anschauen und buchen