16.06.2022

Erste Online-Prüfung zum „Functional Movement Training (Basic)“

Am 14.06. haben die ersten Teilnehmer*innen die Online-Prüfung für das „Functional Movement Training (Basic)“ bestanden.

Wenn Sie in der Vergangenheit an Special-Leg-Workout-Trainer*in Modulen teilgenommen haben und jetzt unser Zertifikat „Functional Movement Training (Basic) erlangen möchten oder in unsere Zertifikatsausbildung reinschnuppern möchten, dann finden Sie hier die verschiedenen Module.

 

Die Zertifikatsausbildung Functional Movement Trainer*in setzt sich aus 6 Modulen mit folgenden Schwerpunkten (Fuß, Hüfte, Knie, Schultergürtel und Wirbelsäule I+II) zusammen.

Alle Module können einzeln besucht werden oder Sie fügen alle Module zusammen und legen am Ende die Zertifikatsprüfung ab.

In diesen Modulen werden vertiefende Kenntnisse im gesundheitlich orientierten und funktionellen Training im Einzel- und Gruppensetting vermittelt.

 

Fortbildungsinhalte:

o   Funktionelle Anatomie der Wirbelsäule, des Schultergürtels und der tragenden Gelenke

o   Prinzipien gesundheitsfokussierten Trainings für diese Gelenke

o   Merkmale der Mobilisation und Stabilisation

o   Bedeutung der Körperhaltung im Training

o   Beckenbalance und Beinachsentraining

o   Einfache Testverfahren

 

Nach erfolgreicher Teilnahme kann die Prüfung dann online per Zoom absolviert werden.

Nähere Infos zur Prüfung erhalten Sie telefonisch im Lehrreferat unter 040 /419 08 -233 oder -236.

Module und Informationen:

Functional Training Coach