Zurück Anmeldung

4XF Programming

Zeitraum:
05. Februar 2022

Ort:
Hamburg

Hamburg

Kursbeschreibung

Auf der Basis des ermittelten individuellen Leistungsstandes von Athlet*innen bzw. vor dem Hintergrund spezifischer Trainingsziele werden differenzierte Trainingsprogramme entwickelt, angepasst und variiert. Dies dient sowohl einer effektiven Leistungsverbesserung, als auch einer wirksamen Verletzungsprophylaxe. Diese Weiterbildung zeigt, wie sich dieses Prinzip bei verschiedenen Zielgruppen und unterschiedlichen Organisationsformen des Trainings anwenden lässt.

INHALTE

▪ Erstellung differenzierter Trainingsprogramme

▪ mittel- und langfristige Trainingsplanung und -gestaltung

▪ Progression und Variation unterschiedlicher Programme

▪ Coaching und Organisation des Trainings

ENTHALTENE MATERIALIEN:

Lehrmaterialien werden bereitgestellt


Kosten: € 89,- (€ 89,- / € 119,-)                 € 5,- Frühbucherrabatt

Genaue Termine

Tag Datum Uhrzeit
Samstag 05. Februar 2022 10:00 - 17:00 Uhr

Lerneinheiten

Einheiten: 8

Qualifizierung

Vorkenntnisse:

Voraussetzungen:

Abschluss von min. 35 LE Basismodulen aus dem Bereich DTB-Functional Training oder Gleichwertiges

Referent_innen

Christoph Weber
Christoph Weber
Athletiktrainer, C- und B-Trainer-Lizenz Basketball, Fitnesstrainer-
- A-Lizenz, Gesundheitstrainer, Trainer für Cardiofitness, Trainer für
- Sportrehabilitation, Leistungssport Body-Trainer, Ernährungstrainer-B-Lizenz

Zurück Anmeldung