Schulturncup

Hamburgs Zweit- und Drittklässler turnten um den Pokal

Datum: 15. November 2019; 9.00 - 12.30 Uhr
Ort: Otto-Hahn-Schule | Jenfelder Allee 53 | 22043 Hamburg

Auch für 2020 ist der Schulturncup Hamburg im November geplant.

Teilnehmende Schulen

Rund 90 Kinder der folgenden Schulen zeigten in diesem Jahr ihr Können beim Schulturncup 2019

  • In der Alten Forst (2 Mannschaften)  
  • Theodor Haubach 
  • Heidacker   
  • Hinter der Lieth 
  • Hohe Landwehr (2 Mannschaften) 
  • Bahrenfeld (2 Mannschaften)
  • Archenholzstraße
  • Charlottenburger Straße 

Den Pokal nahm in diesem Jahr die 1. Mannschaft der Grundschule "In der Alten Forst" entgegen. Platz 2 und 3 belegten die Schüler*innen aus der Theodor Haubach Grundschule und der Grundschule Hinter der Lieth.

Auch 2019 wurde der Schulturncup wieder zu einem besonderen Tag für Hamburger Schülerinnen und Schüler aus 2. und 3. Klassen , die gemeinsam als Klassenteam für ihre Schule an den Start gingen.

Im Wettkampf waren neben den Bewegungskompetenzen Koordination, Geschicklichkeit und Präsentation auch Teamgeist und Zusammenarbeit gefragt.

Geturnt wurde an 6 Stationen:

  • Synchronturnen am Boden
  • Minitrampolin
  • Akkrobatik
  • Seilspringen
  • Hockwenden
  • synchron
  • Pendelstaffel

Teilnahmeberechtigt waren Schüler*innen der Klassenstufe 2 und 3. Die Teams konnten aus einer Klasse, aus einer Klassenstufe oder gemischt aus den Klassenstufen 2 und 3  zusammengestellt werden. Ein Team besteht aus 8 bis 10 Schüler*innen.

Die Übungen