anmelden

in Präsenz
Yang Sheng – Chinesische Lebenspflege und die Hoffnung auf ein gesundes und langes Leben!

Informationen

Fortbildung

Buchungsnummer 24/4671324
8 Lerneinheiten (LE)
23 Plätze

Hamburg

Vorkenntnisse

Voraussetzungen

Dieser Lehrgang ist für jeden zugänglich

Kosten

86,– € für TN aus VTF-Vereinen
103,– € für TN mit GYMCARD/DTB-ID CARD/aus HSB-Vereinen
119,– € Normalpreis

Frühbucherrabatt 5,– €
gilt bis 10 Wochen vor Kursbeginn

Termine

1. September 2024

TagDatumUhrzeit
So 01.09.2024 10:0017:00 Uhr

Beschreibung

Lebenspflege, chin. Yang Sheng養生, ist eines der wichtigen menschlichen Anliegen jeder Kultur zu jeder Zeit. Ziel der Lebenspflege war und ist es, sein Leben so zu führen, das man auch im Alter gesund und vital bleibt, Krankheiten verhindert und ein langes Leben erreicht.

Die Idee einer gesunden Lebensführung (Diät, gr. διαιτα) ist auch im Westen bereits in der alten griechischen Medizin des Hippokrates enthalten. Relativ zeitgleich mit der frühen chinesischen Medizin bildete sie die Grundlagen unserer westlichen naturheilkundlichen Medizin. Auch hier war es notwendig für ein gesundes und langes Leben, seine Lebensweise der Natur entsprechend auszurichten.

In seinem Workshop / Vortrag zeigt Udo Lorenzen auf, dass viele Aspekte der chinesischen Lebenspflege auch für unseren Alltag anwendbar sind. Wir werden sehen, dass es einfache Richtlinien dafür gibt, die ohne Mühe umsetzbar sind!

+

Referent*in

Foto Udo Lorenzen

Udo Lorenzen

Heilpraktiker, Medizinhistoriker M.A., Gastprofessor der Chengdu University of TCM, VR China; seit 1988 Heilpraktiker mit eigener Praxis in Kiel;

Weitere Angebote

05/24

06/24

07/24

08/24

09/24

10/24

11/24

12/24

01/25

02/25

03/25

04/25

05/25

10/25

keine oder geringe Vorkenntnisse gute Vorkenntnisse gute bis sehr gute Vorkenntnisse sehr gute Vorkenntnisse (Profis)

Bildungsurlaub ZPP-zertifiziert Online-Seminar teils online, sonst in Präsenz in Präsenz