anmelden

in Präsenz
VTF-Kursleiter*in Fit im Alter (Basisqualifizierung)

Informationen

Ausbildung

Buchungsnummer 24/1591124
45 Lerneinheiten (LE)
ausgebucht

Google Maps HVV

Verein Aktive Freizeit
Bertrand-Russel-Straße 4
22761 Hamburg

Vorkenntnisse

Voraussetzungen

Dieser Lehrgang ist für jeden zugänglich

Kosten

€ 49,– für TN aus VTF-Vereinen
€ 49,– für TN mit GYMCARD/DTB-ID CARD/aus HSB-Vereinen
€ 49,– Normalpreis

Termine

27. Januar 202410. März 2024

TagDatumUhrzeit
Sa 27.01.2024 10:0017:00 Uhr
So 28.01.2024 10:0017:00 Uhr
Sa 24.02.2024 10:0017:00 Uhr
So 25.02.2024 10:0017:00 Uhr
Mi 28.02.2024 18:0020:30 Uhr
Sa 09.03.2024 10:0017:00 Uhr
So 10.03.2024 10:0017:00 Uhr

Beschreibung

Der wachsende Anteil älterer Menschen in der Bevölkerung bildet sich auch in der Mitgliederstruktur der Sportvereine ab. Gleichzeitig fehlt es aber an qualifizierten Übungsleitenden, die sich im Bereich Sport der Älteren engagieren möchten. Mit dieser Ausbildung möchten wir dieser Entwicklung gerecht werden und Interessierte zu qualifizierten Kursleiter*innen und Trainer*innen ausbilden, die alltagsbezogene und zielgruppengerechte Bewegungsstunden für Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter durchführen können. Die Leistungsfähigkeit dieser Teilnehmer*innen soll gefördert, sowie zwischen verschiedenen Altersgruppen unterschieden werden. Das fröhliche Miteinander, die differenzierte Herangehensweise an individuelle Voraussetzungen, Abwechslung, adäquate und motivierende Inhalte sowie die Ansprache spielen hier eine besondere Rolle. Die Teilnehmer*innen der Fortbildung sollen in diesem Kurs Kompetenzen zum Umgang mit älteren Menschen im Sport erhalten, auch um eigene Kursformate zu entwickeln.

Inhalte u.a.:

  • Freizeitsport mit Älteren: Hintergrundwissen, Begriffsklärung, Diskussion
  • Modelleinheiten (u.a. Fitness mit Kleingeräten, ¾-Takt, Soft-Zirkel, Tanz, Qigong, Faszien u.m.)
  • Koordination mit dem Schwerpunkt Gleichgewicht; Kraft und Stabilität
  • Spiele
  • Beckenbodentraining
  • Gedächtnistraining
  • Alterssportmedizin
  • Fitnesstest für Ältere
  • Unterrichtsmethodik, Do's und Dont's

Inkludiert bieten wir Ihnen ein Online-Modul, am 28.02.24 von 18:00 bis 20:30 Uhr, für die Einheit „Rechtliche Grundlagen für ÜL“ an um Sie in die Themen Aufsichtspflicht und Haftung einzuführen und Sie in Ihrer neuen Rolle als Kursleiter*in zu stärken.

Sie erhalten einen Zuschuss auf den Preis der Ausbildung, so dass Sie nur einen Eigenanteil von 49,– € investieren müssen.

Diese Ausbildung mit 50 LE kann als erster Teil für eine Übungsleiter*in-C-Lizenz anerkannt werden.

Dein weiterer Weg zum Abschluss mit einer C-Lizenz „Ältere“:

Du benötigst folgende Maßnahmen, um die Prüfung zur Übungsleiter*in C-Lizenz Fitness und Gesundheit zu absolvieren:

  • einen übergreifenden Grundlagenlehrgang (wird vom HSB und vom VTF angeboten)
  • Mindestens 20 Lerneinheiten an Fortbildungsstunden in Form von Seminaren aus
  • den Programmen des HSB und des VTF – Du kannst dafür alle sportpraktischen

    Seminare besuchen; es wird empfohlen, Seminare mit den Schwerpunkten

    Gesundheit und/oder Ältere zu absolvieren.

  • Dafür zahlst Du den jeweils günstigsten Preis, der in den Programmen angegeben

ist.

Referent*innen

Foto Franziska Wulff

Franziska Wulff

Dipl.-Ing. für Biotechnologie, FASZIO® Referentin im Themenbereich FASZIO® Fitness, DTB-/VTF-Referentin, Lizensierte DTB- & Group Fitness Trainerin, Personal Trainerin (IFAA)  

Foto Peter Holthausen

Peter Holthausen

FASZIO® Referent in den Themenbereichen FASZIO® Fitness und FASZIO® Therapie, Heilpraktiker (TCM) mit eigener Praxis. Schwerpunkt chinesische Medizin und Tuina-Akupressur, Qigong-Lehrer, Ausbildung in verschiedenen Qigongsystemen, mehrfach lizensierter Trainer im Fitness- und Gesundheitsbereich

Karin Schulze

Weitere Angebote

09/24

11/24

01/25

02/25

03/25

05/25

keine oder geringe Vorkenntnisse gute Vorkenntnisse gute bis sehr gute Vorkenntnisse sehr gute Vorkenntnisse (Profis)

Bildungsurlaub ZPP-zertifiziert Online-Seminar teils online, sonst in Präsenz in Präsenz