anmelden

in Präsenz
DTB-Instructor HipHop-Dance Basis- und Aufbaukurs kompakt

Informationen

DTB-Ausbildungsmodul

Buchungsnummer 24/3560224
40 Lerneinheiten (LE)
16 Plätze

Hamburg

Vorkenntnisse

Voraussetzungen

Tänzerische Vorkenntnisse, z.B. aus Jazz, Ballett, Modern Dance, Aerobic

Kosten

340,– € für TN aus VTF-Vereinen
340,– € für TN mit GYMCARD/DTB-ID CARD/aus HSB-Vereinen
420,– € Normalpreis

Frühbucherrabatt 20,– €
gilt bis 10 Wochen vor Kursbeginn

Termine

28. Oktober 202431. Oktober 2024

TagDatumUhrzeit
Mo 28.10.2024 10:0017:00 Uhr
Di 29.10.2024 10:0017:00 Uhr
Mi 30.10.2024 10:0017:00 Uhr
Do 31.10.2024 10:0017:00 Uhr

Beschreibung

Der Kult von Amerikas Straßen hat Deutschland schon lange erobert und seine Popularität wächst stetig weiter. Die HipHop­Kultur spiegelt sich in den verschiedensten Bereichen des täglichen Lebens: In der Musik ist es der Rap, im Tanzbereich sind es die Urban Styles, in der Mode die übergroße, bunte Kleidung und in der Kunst ist sie als Graffiti sichtbar.

HipHop­Bewegungen bereichern die Tanzwelt seit vielen Jahren und die verschiedenen HipHop­Stile (Urban­Styles) entwickeln sich ständig weiter. Der Tanzstil lässt viel Freiraum für die individuellen Ausdrucksmöglichkeiten des Tänzers/der Tänzerin und spricht vor allem Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit zunehmender Popularität in Vereinen, Fitness­ und Tanzstudios an. HipHop­Dance ist ein effektives, energiegeladenes Ganzkörpertraining, bei dem sowohl die Kondition als auch die Koordination mit jeder Menge Spaß verbessert werden.

Die Teilnehmer*innen sind nach der Weiterbildung in der Lage, ein HipHop­Warm­up und Techniktraining mit einer Gruppe korrekt durchzuführen sowie selbstständig Choreografien aus verschiedenen Urban Styles zu entwickeln, zu tanzen und zu unterrichten.

INHALTE:

Grundlagen der Methodik und Didaktik: Stundenaufbau, Stundenplanung

Tipps und Tricks für den Unterricht

Grundlagen der Musiklehre und Rhythmik

Grundlagen der Choreografielehre

Aufwärmen im HipHop

Grundlagen Urban­Styles: Ragga / Dancehall, House, Locking (Grundschritte, Grundtechnik, Choreografien)

Grundlagen der Pädagogik (Instructorrolle, Kompetenzen)

Grundlagen der Funktionellen Gymnastik im Tanzen (Kräftigung, Dehnung)

Grundlagen der Ersten Hilfe und Sportverletzungen im Tanz

Erweiterung der 3 Pflicht­Styles: Ragga / Dancehall, House, Locking (weitere Grund­ schritte, Schrittmodifikationen, Choreografien)

Modellstunden

VORAUSSETZUNGEN:

Lust am Tanzen

Rhythmusgefühl

Tänzerische Vorkenntnisse sind von Vorteil (Jazz, Ballett, Modern Dance, Aerobic etc.)

LEHRMATERIAL:

Lehrmaterial wird als Download bereitgestellt.

+

Referent*in

Foto Natalia Campbell

Natalia Campbell

Tänzerin, Choreografin und staatlich geprüfte Tanzpädagogin im Bereich HipHop, Funky-Jazz, Modern Dance und kreativem Kindertanz

Weitere Angebote

05/24

06/24

08/24

09/24

10/24

11/24

12/24

01/25

02/25

03/25

keine oder geringe Vorkenntnisse gute Vorkenntnisse gute bis sehr gute Vorkenntnisse sehr gute Vorkenntnisse (Profis)

Bildungsurlaub ZPP-zertifiziert Online-Seminar teils online, sonst in Präsenz in Präsenz