anmelden

in Präsenz
Refresher Rückenschule: Feldenkrais

Informationen

Weiterführende Fortbildung in Kooperation mit dem Forum "Gesunder Rücken - besser leben e.V."

Buchungsnummer 24/3631024
15 Lerneinheiten (LE)
4 Plätze

Google Maps HVV

Altonaer Turnverband
Kirchenstraße 21
22767 Hamburg

Vorkenntnisse

Voraussetzungen

DTB-Rückentrainer_in, Rückenschullehrer_in oder Gleichwertiges

Kosten

180,– € für TN aus VTF-Vereinen
180,– € für TN mit GYMCARD/DTB-ID CARD/aus HSB-Vereinen
215,– € Normalpreis

Termine

20. April 202421. April 2024

TagDatumUhrzeit
Sa 20.04.2024 10:0017:00 Uhr
So 21.04.2024 10:0016:00 Uhr

Beschreibung

In der Feldenkraismethode werden Bewegungen durchgeführt, die durch ungewohnte Kombinationen und die Aufforderung, den eigenen Körper intensiv wahrzunehmen, neue Möglichkeiten eröffnen. Wir werden herausfordernde, fördernde aber gleichzeitig schonende Lektionen durchführen, die dazu führen, dass die Teilnehmer*innen ihren Körper auf eine neue Art erleben können. Bei den Übungsansagen liegt der Fokus auf der Entdeckung von leichten und angenehmen Bewegungen. Der Schwerpunkt dieses Lehrgangs liegt in der praktischen Erfahrung der Feldenkraislektionen, die sich rund um das Thema „Rücken“ bewegen.

So profitiert der Rücken

Der Rücken ist ein Körperteil, das bei den meisten menschlichen Bewegungen beteiligt ist. Im Laufe unseres Lebens werden unsere Bewegungen durch physische, emotionale und mentale Einflüsse verändert, das heißt dass nicht immer die Muskeln an Aktionen beteiligt sind, deren Aufgabe es ist, sondern manche sich anspannen, die loslassen könnten und dass andere unbeteiligt sind. Das bedeutet, dass sich Bewegungen schwer, unrund oder schmerzhaft anfühlen können. Wie wir unsere Muskeln im Detail benutzen, ist uns oft nicht bewusst, und somit können wir es schwerlich verändern. Mit Hilfe der hier durchgeführten Bewegungen und der besonders achtsamen Anleitung wird es möglich, immer differenzierter wahrnehmen und somit verändern zu können.

Kursinhalte

  • praktische Feldenkraislektionen in verschiedenen Positionen zur Schwerkraft
  • theoretische Einführung in die Feldenkraismethode
  • Auswirkung von Gewohnheiten auf unser Bewegungsverhalten? Beeinflussungsmöglichkeiten
  • funktionelle Anatomie
  • Übertrag des Gelernten in den eigenen Unterricht

Die Fortbildung dient zum Lizenzerhalt der Rückenschullehrer*in-Weiterbildung

Referent*in

Foto Cora Wulf

Cora Wulf

Diplomsportlehrerin, Feldenkraislehrerin in eigenem Studio, Referentin beim FIHH, BSN

Weitere Angebote

06/24

07/24

08/24

09/24

10/24

11/24

12/24

02/25

03/25

04/25

keine oder geringe Vorkenntnisse gute Vorkenntnisse gute bis sehr gute Vorkenntnisse sehr gute Vorkenntnisse (Profis)

Bildungsurlaub ZPP-zertifiziert Online-Seminar teils online, sonst in Präsenz in Präsenz