Leistungs- und Wettkampfsport

Arbeits- und Einsatzfeld von Trainer_innen

Um Sie als Trainer_in im Leistungs- und Wettkampfsport für ihr Arbeits- und Einsatzfeld  in den Sportvereinen, Sportfachverbänden, Leistungszentren und Olympiastützpunkten zu qualifizieren, bietet die Gym-Akademie vielfältige Aus-, Fort- und Weiterbildungen an.

Unsere Schwerpunkte liegen zum einen darin, Sie in der Befähigung, Sportler in den Prozessen des Trainings und des Wettkampfes individuell zu betreuen, weiter zu entwickeln.  Das heißt,  ein Führungsverhalten zu entwickeln, durch das die Sportler zum mündigen Athleten werden. Zum anderen sollen Sie die Befähigung erlangen, sicher in den spezifischen Strukturen des Leistungssports agieren zu können. Sie lernen, diese Strukturen des Sports zu kennen, zu nutzen und mit zu gestalten. Das sportliche Training sollte als pädagogisch-didaktischer und technologisch-methodischer Prozess begriffen werden. Außerdem sollte auch die Sichtung und Förderung der Talente und deren Entwicklung zielgerichtet gestaltet werden.

Diese Schwerpunkte gehen alle in unseren Fachbereich des Leistungs- und Wettkampfsports ein und werden in den unterschiedlichen Ausrichtungen aufgegriffen, wir bieten die passenden Aus-, Fort- und Weiterbildungen.

Unsere Angebote

Für die zweite Jahreshälfte 2017 ist eine TrainerIn C-Lizenz Gerätturnen weiblich in Planung.
Weitere Informationen folgen in Kürze.

Qualifizierungsmaßnahmen Gerätturnen männlich

Qualifizierungsmaßnahmen Gerätturnen weiblich