Zurück Anmeldung

DTB-Kursleiter*in Kindertanz

Zeitraum:
07. Mai - 08. Mai 2022

Kursbeschreibung

Durch Bewegen zu Musik, durch Tanzen im Sinne von spielerischem Ausprobieren und Nachahmen erfahren die meisten Kinder Freude, Lust, Spannung und Entspannung. Zugleich hat der Tanz vielseitige positive Einflussmöglichkeiten auf motorische, soziale, affektive und kognitive Entwicklungsprozesse. Viele Kinder werden in ihrem Selbstkonzept gestärkt und entwickeln ein positives Selbstbewusstsein. Kindertanz ist kreativ und zugleich fordernd als auch fördernd.

Die Kursleiterausbildung eröffnet Ihnen eine „Tanzkiste“ mit kreativen Angeboten im Kindertanz und vermittelt grundlegende Orientierungen zur Umsetzung tanzpädagogischer Konzepte im Verein. Das Programm ist ausgerichtet auf die Zielgruppe der 4- bis 10-jährigen Kinder. Inhalte:

- Haltungsschulung, Körperwahrnehmung, Kinderballett und gymnastisch-tänzerisches Bewegen

- Musikeinsatz in Theorie und Praxis sowie Rhythmusschulung

- Bewegungsaufgaben, Tanzimprovisation und einfache Schrittfolgen

- kreatives Kindertanzen mit und ohne Alltagsmaterialien

- pädagogische Aspekte des Tanztrainings mit Kindern

Nach aktiver Teilnahme erhalten Sie das Zertifikat „DTB-Kursleiter*in Kindertanz“, welches unbegrenzt gültig ist.

Diese Weiterbildung wird mit 10 LE zur Verlängerung der Juleica anerkannt.


Kosten: € 220,- (€ 220,- / € 265,-)           € 15,- Frühbucherrabatt

Lerneinheiten

Einheiten: 25

Referent*innen

Julia Dold
Staatl. geprüfte Tanzpädagogin, Choreografin, Regisseurin im Bereich Kindertanz, Hip Hop, Tanztheater und Schauspiel. Buchautorin. Referentin für den Verband Mecklenburg-Vorpommern, des Rheinischen Turnerbundes, des DTB sowie der Landessportschule Melle (Niedersachsen). Referentin für das Landesinstitut für Lehrerfortbildung Hamburg (LI) und für das Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung Lüneburg, Für das Lehrerkompetenzzentrum Schleswig-Holstein, Lehrauftrag an einer Hamburger Grundschule für Darstellendes Spiel und Tanz

Zurück Anmeldung